Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
„Ab 2022 läuft das hier alles digital.“ Ist das ein Satz, den man sich von einem Behörden-Vertreter heute nur schwer vorstellen kann?Vielleicht im Moment noch nicht, aber, aber die Verordnung mit dem sperrigen Namen “Gesetz zur Verbesserung des Onlinezugangs zu Verwaltungsleistungen”, kurz Onlinezugangsgesetz OZG, kann da helfen.Geht es nach den Forschern von IBM und fortiss, dem unabhängigen Landesforschungsinstitut des Freistaats Bayern für softwareintensive Systeme, ist das aber noch nicht alles:Sie arbeiten gemeinsam schon an einer Lösung für proaktive Verwaltung, mit der die Prozesse nicht nur

Just published by IBM: Read more

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
In den letzten Jahren wurde der Austausch von Marken und Produkten für Kunden so einfach wie das Antippen eines Smartphone-Bildschirms.Produkte und Marken verlieren an Marketing-Power, während die Benutzererfahrung für eine wirksame Differenzierung immer zentraler wird.Doch wie können wir sicherstellen, dass ein Projektergebnis für potenzielle Nutzer tatsächlich relevant und attraktiv ist?Wie kann agiles Projektmanagement zu kundenorientierten Ergebnissen führen? Scrum ist ein agiles Framework, das eine Struktur und Arbeitsweise bietet, um hochwertige Produkte mittels selbstorganisierter Teams zu entwickeln.Obwohl es in der Verantwortung von Stakeholdern und Product

Just published by IBM: Read more

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
In den letzten zehn Jahren ist Cloud Computing zu einem integralen Bestandteil fast jeder Strategie für die digitale Transformation geworden.Cloud Computing ermöglicht Unternehmen den Zugriff auf die neuesten Technologien, wie Künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge (IoT), High-Performance-Computing und Blockchain, die von den unterschiedlichsten Anbietern bereitgestellt werden.Diese Technologien befähigen Unternehmen, ihre Geschäftsprozesse und Ökosysteme neu zu gestalten.Doch immer noch befinden sich etwa 80 Prozent der Anwendungen nicht in der Cloud, wie unter anderem die Computerwoche berichtet.Der Grund ist oft die Verwaltung der Anwendungen in

Just published by IBM: Read more

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Von Strandspaziergängen an der Nordsee oder dem Mittelmeer kennt man den Anblick der weit entfernten, bunt bestückten Containerschiffe, die ihrem Weg am Horizont entlang folgen.Und spätestens bei einem Blick auf große Häfen wie Hamburg oder Rotterdam wird einem klar, wie kompliziert die Logistik sein muss, die hinter dieser weltumspannenden Frachtschifffahrt steht.Herausforderungen sind unter anderem die Leercontainer-Fahrten, der hohe treibstoffverbrauch und die Pünktlichkeit. Mit einer Flotte von 234 modernen Containerschiffen ist Hapag-Lloyd eine der weltweit größten Linienreedereien.Der Branchenriese mit etwa 13.200 Mitarbeitern an Standorten in 129

Just published by IBM: Read more

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Wie kommen Quantencomputer möglichst schnell in die Anwendung?Welche Art von Problemen lassen sich damit lösen?Wie können Fehlerraten gesenkt werden?Um diese und weitere Fragen zu beantworten, baut die Fraunhofer-Gesellschaft derzeit rund um einen IBM Q System One im baden-württembergischen Ehningen eine Forschungsplattform auf.Nun sind in Baden-Württemberg die ersten Verbundprojekte mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie zur Erforschung von Quantencomputing-Technologie, Anwendungsszenarien und Algorithmen gestartet.Die sechs Projekte werden im Rahmen des Fraunhofer Kompetenzzentrum “Quantencomputing Baden-Württemberg” durchgeführt. Gefördert werden sie für eine Dauer von zwei Jahren

Just published by IBM: Read more